<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Retrospect 1900 - 2000 / Retrospect, De geschiedenis van de 20e eeuw. Kroniek encyclopedie documentaires
Medienart:CD Rom
Herausgeber:Academic Service, Schoonhoven 
Hersteller-Land:Niederlande 
Hersteller-Ort:Schoonhoven 
Hersteller-Jahr:2000 
Produktumfang:6 CD-ROM 
Begleitmaterial:Handbuch im CD-ROM-Format, Seiten 
Systemvoraus-
setzungen:
Multimedia-PC mit Pentium-Prozessor(ab 133 MHz); Windows 95/98; Windows NT (mit 48 MB RAM); Windows 2000 (mit 128 MB RAM); mindestens 200 MB Festplattenspeicher; 20-fach CD-ROM-Laufwerk oder schneller; von Windows unterstützte 16-Bit-Soundkarte; Grafikkarte 800x600 Pixel Auflösung oder höher und 65000 Farben und höher; 
ISBN/
Mediennummer:
90-395-1278-7 
Inhalt
Abstract:Die CD-ROM "Retrospect 1900 - 2000" besteht aus sechs CD-ROM und ist die niederländische Fassung der multimediale Zeitreise in die deutsche Nachkriegsgeschichte mit Fotos, Texten, Grafiken, Dokumenten, Video- und Audio-Clips; mit Einführung, Ausschnitten, Sprechertexten, Schrifttexten und Hintergrundinformationen. The CD-ROM "Retrospect 1900 - 2000" consists of 6 CD-ROMs and is the dutch version of multimedial time trevel in the german after war history with photoes, texts, graphics, documents, video and audio clips; with introduction, abstracts, speaker texts and background information. 
Inhalt:vgl. Bewertung
Retrieval
Bildungsbereich:Sekundarstufe II, Weiterbildung/Fortbildung, Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:ethische Bildung, europolitische Bildung, historische Bildung, politische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
4. Gewalt und Ausgrenzung
4.1. Gewalt und Verfolgung in der Zeit von 1933 bis 1945 – Zeitzeugen und Zeitzeugnisse
4.2. Gewalt und Ausgrenzung in der Zeit von 1945 bis 1989 – Zeitzeugen und Zeitzeugnisse
6. Bürger und Gesellschaft
6.1. Der Einzelne und die Gesellschaft
6.2. Die Gesellschaft für den Einzelnen
Schlagwort:Zeitgeschichte, Geschichte, Politik, Gesellschaft, Welt, Europa, Deutschland, Nachschlagewerk/Lexikon, Ethik, history, ethics
Systematik:Ethik, Geschichte, Politische Bildung, Weiterbildung
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Euromedia-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2000 
Auszeichnungs-Ort:Hagen 
Auszeichnungs-text:Kategorie: Zeitgeschichtliche Bildung CD-ROM: Retrospect. De geschiedenis van de 20e eeuw. Kroniek – encyclopedie – documentaires (Retrospect. Die Geschichte des 20. Jahrhunderts. Chronik – Enzyklopädie – Informationsmaterial) Academic Service, Schoonhoven; Digital Publishing, München Die sechsteilige CD-ROM-Sammlung ‚Retrospect‘ ist ein Lexikon und eine ausführliche Chronik über Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Technik im zwanzigsten Jahrhundert, zusammengestellt durch den Verlag Academic Service Schoonhoven in Zusammenarbeit mit Digital Publishing München. Die speziell auf die Niederlande bezogenen Artikel wurden für diese Ausgabe extra eingefügt. Sie nehmen ungefähr ein Viertel dieser Ausgabe ein. Auf dem niederländischen Markt ist Retrospect zur Zeit das Multimedianachschlagewerk für die gesamte Geschichte des 20. Jahrhunderts. Die sechs CD-ROM beinhalten insgesamt 20.000 Artikel, mehr als drei Stunden Filmmaterial, 12 Stunden authentische Tondokumente, 10.000 Fotos, Karten und Illustrationen, sowie Informationsmaterial, das auf authentischen Quellen basiert. In dem Dokumentationsmaterial werden bestimmte historische Themen in zehn bis fünfzehn Minuten mit Hilfe von gesprochenem Text, Video, Bild und Ton dargestellt. Die Chronik enthält Zeitleisten (time labels). Die Biographien und das Lexikon bieten einen Schatz an Informationen und verschiedenen Zugangsmöglichkeiten. Insgesamt liefert ‚Retrospect‘ zum Beispiel 200.000 anklickbare, kontextbezogene Verweise zu näheren Information über bestimmte Personen und Geschehnisse. Folgendes Dokumentationsmaterial ist auf den CD-ROM enthalten: CD-ROM 1: Beginn des Jahrhunderts, Niedergang der alten Welt Europa, Zwischen den beiden Weltkriegen; CD-Rom 2: Zeitalter der Diktatoren, Am Vorabend des Zweiten Weltkrieges, Der Zweite Weltkrieg; CD-Rom 3: Umsturz in China, Beginn des Kalten Krieges, Das Rote Imperium; CD-Rom 4: Das Ende der Kolonialmächte, Aufrüstung und Entspannung, Naturkatastrophen und Unglücke; CD-Rom 5: Krise in Indo-China, Krisenherd Mittlerer Osten, Der neue Zeitgeist; CD-Rom 6: Europäische Einheit, Wende im Osten, Deutschland wiedervereinigt, Hin zu einer neuen Weltordnung? Um die große Menge an Material so benutzerfreundlich wie möglich anzubieten, wurde SmartCD entwickelt. Diese raffinierte Technologie funktioniert folgendermaßen: auf jeder CD-ROM ist das komplette Material von „Retrospect„ zu finden, mit Ausnahme von Dokumentarfilmen und Ton- und Bildfragmenten. Diese sind auf sechs CD-ROM verteilt. Beim Suchen fordert das Programm dazu auf, nur für bestimmte Bild- oder Tonfragmente eine andere CD-ROM in das Laufwerk einzulegen. Das Programm wird nicht unterbrochen, es geht aber nur weiter, wenn die richtige CD-Rom im Laufwerk liegt. Hierdurch kann man seine Suche auf einfache Weise nachvollziehen. Ein weiterer Vorteil von SmartCD ist, daß Retrospect arbeitet, ohne Festplattenspeicher in Beschlag zu nehmen. ‚Retrospect‘ ist eine deutsch-niederländische Co-Produktion, wobei der Inhalt überwiegend vom deutschen Partner zusammengestellt wurde. In Anbetracht des relativ kleinen niederländischen Sprachraums hat die Jury jedoch viel Respekt für den Unternehmergeist des niederländischen Partners. Am wichtigsten ist, daß diese sechsteilige CD-Rom vollständig den Kriterien genügt, um mit der Comenius-Medaille ausgezeichnet zu werden. ‚Retrospect‘ bietet hervorragende Bildungssoftware für die Schule und für die Erwachsenenbildung/allgemeine Weiterbildung. Es handelt sich um ein pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragendes Bildungsmedium, das die Auszeichnung mit der Euro-Comenius-Medaille ohne Vorbehalt verdient. In den letzten Jahren wird in den Niederlanden immer wieder über Möglichkeiten diskutiert, die heranwachsende Generation mit Zeitgeschichte vertraut zu machen. ‚Retrospect‘ zeigt historische Prozesse. Das statische Bild der Vergangenheit wird durch den multimedialen Zugang zu einem dynamischen Bild, das Entwicklungen auf außergewöhnlich faszinierende Weise visualisiert und hörbar macht. ‚Retrospect‘ bietet alle Möglichkeiten die Bedeutung von Entwicklungen zu entdecken. Die sechs CD-ROM ermöglichen dem Benutzer, sich die Vergangenheit als sinnvolles Ganzes vorzustellen, zwingen ihm aber keine menschlichen oder gesellschaftlichen Werte auf. Die Verlage Academic Service, Schoonhoven, und Digital Publishing, München, werden für die Entwicklung der didaktischen Multimedia-Software „Retrospect - De geschiedenis van de 20e eeuw. Kroniek (Retrospect - Die Geschichte des 20. Jahrhunderts)„ mit der Euro-Comenius-Medaille 2000 der GPI ausgezeichnet. LAUDATIO von Univ.-Prof. Dr. Joan Hemels, Amsterdam, im Namen der Jury  
Laudator:Univ.-Prof. Dr. Joan Hemels 
Bewertung
Bewertungen:Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.