<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Zahlenfreunde 3; Nick Nase & Co.
Medienart:CD Rom
Herausgeber:Volk und Wissen Verlag GmbH & Co., Berlin 
Autor:Heim, Evelyn (Autor); Erdmann, Horst (Autor); Troyke, Karsten (Sprecher); Korthals, Dieter (Sprecher); Lisner,Susanne (REdaktion); Mertens, Jens-Uwe (Redaktion); 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Berlin 
Hersteller-Jahr:2002 
Produktumfang:1 CD-ROM, Handbuch im A5-Format, 12 Seiten 
Begleitmaterial:Handbuch im A5-Format, 12 Seiten 
Systemvoraus-
setzungen:
Multimedia-PC ab 486er mit 16 MB RAM, Farbmonitor mit mindestens 256 Farben, CD-ROM-Laufwerk, Soundkarte, Lautsprecher, Maus, ab Windows 3.1 
ISBN/
Mediennummer:
3-06-001403-5 
Inhalt
Abstract:Aufgaben zu allen Grundrechenarten in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. 
Inhalt: "Zahlenfreunde 3, Nick Nase & Co" ist eine Übungssoftware für den Mathematikunterricht in Klasse 3. Die CD-ROM enthält Übungsaufgaben aller Grundrechenarten im Zahlenraum bis 1000 und deckt lehrwerksunabhängig den Bereich Arithmetik von Klasse 3 ab. Die "Zahlenfreunde" bieten eine Vielzahl von Aufgaben, die durch einen Zufallsgenerator immer wieder erneuert werden, und ermöglichen so vielfältiges Üben, Anwenden und Systematisieren des Lernstoffes.
Retrieval
Bildungsbereich:Sekundarstufe I 
Bildungskategorie:mathematische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
Schlagwort:Unterrichtsmedium, Lernsoftware, Mathematik
Systematik:400 Medienpädagogik, 400 02 06 Computer/Multimedia, 380 Mathematik
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2002 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Auszeichnungs-text:"Zahlenfreunde 3, Nick Nase & Co" ist eine Übungssoftware für den Mathematikunterricht in Klasse 3. Die CD-ROM enthält Übungsaufgaben aller Grundrechenarten im Zahlenraum bis 1000 und deckt lehrwerksunabhängig den Bereich Arithmetik von Klasse 3 ab.Die "Zahlenfreunde" bieten eine Vielzahl von Aufgaben, die durch einen Zufallsgenerator immer wieder erneuert werden, und ermöglichen so vielfältiges Üben, Anwenden und Systematisieren des Lernstoffes.Ein didaktischer Vorzug der Software sind die verschiedenen Differenzierungsangebote. Der Schwierigkeitsgrad der Aufgaben wird kontinuierlich gesteigert. Das Kind kann aber auch Aufgaben überspringen, wenn es zu schwierigeren oder leichteren Aufgaben gelangen möchte. Auch dem Lehrer ist es im "Lehrermenue" möglich, nach dem Übungsbedarf der Kinder alle Aufgabentypen des Programms selbst zu erzeugen."Zahlenfreunde 3" zeichnet sich vor allen durch verschiedene sehr gelungenen didaktischen Angebote, Werkzeuge bzw. Rechenhilfen aus. Mit der visuellen Unterstützung durch die Werkzeuge Zahlenstrahl, Geld, Stellenwerttafel sowie Multiplikations- und Divisionsfeld kann jedes Kind leicht eine konkrete Vorstellung von der Größe des Zahlenraums bis 1000 gewinnen und seine individuell erforderliche Rechenhilfe nutzen.Die erstellten Statistiken für jedes Kind und für die Klasse ermöglichen dem Lehrer eine gute Übersicht über den Übungsstand jedes einzelnen Kindes und runden so das überzeugende methodische Instrumentarium ab.Unterschiedliche Anforderungen, wachsender Schwierigkeitsgrad, vielfältige Differenzierungsmöglichkeiten und verschiedene didaktische Angebote zeichnen das Programm aus und machen es zu einem beispielhaften didaktischen MultimediaProdukt. Der Verlag Volk und Wissen wird für die Entwicklung von "Zahlenfreunde 3, Nick Nase & Co" mit der Comenius-Medaille 2002 der GPI ausgezeichnet. 
Laudator:Dr. Bernd Mikuszeit 
Bewertung
Bewertungen:Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.