<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel: Lernreihe Micky Maus: Lernen und Spaß mit Micky - Vorschule
Medienart:CD Rom
Herausgeber: Disney Interactive, Kronstadter Straße 9, 81677 München 
Autor:Michael Hanisch (Einreicher, Marketing Manager); 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:München 
Hersteller-Jahr:2001 
Produktumfang:1 CD-ROM 
Begleitmaterial:Handbuch, 16 Seiten 
Systemvoraus-
setzungen:
Multimedia-PC mit Pentium-Prozessor(ab 133 MHz), Windows 95/98, Windows NT (mit 48 MB RAM), Windows 2000 (mit 128 MB RAM) Mindestens 200 MB Festplattenspeicher, 20-fach CD-ROM-Laufwerk oder schneller, von Windows unterstützte 16-Bit-Soundkarte, Grafikkarte 800x600 Pixel Auflösung oder höher und 65000 Farben und höher 
Inhalt
Abstract:Die "CD-ROM-Lernreihe Micky Maus: Lernen und Spaß mit Micky - Vorschule" führt die Kinder mit Spiel und Spaß in ihre Umwelt ein und orientiert sich dabei an der Umwelt der Kinder. 
Inhalt:Erste Lese- und Schreibversuche, Zahlen und Zahlenfolgen und die Frage "Wie spät ist es?" werden auf der CD-ROM Vorschule behandelt. Wobei durch diesen Themenbezug auch die Merkfähigkeit, das Hörverständnis sowie die kreative und kritische Denkweise geschult werden soll.
Retrieval
Bildungsbereich:Vorschule 
Ethik-
Themenfeld:
Schlagwort:Vorschulbildung, Edutainment, Deutsch, Mathematik, Edutainment, Freizeit
Systematik:400 Medienpädagogik, 400 0206 Computer/Multimedia
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2001 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Auszeichnungs-text:Die CD-ROM-Lernreihe "Micky Maus" von Disney Interactive München bestehen aus je drei CD-ROM, die sich altersdifferenziert an Adressaten bis zum sechsten bzw. siebenten Lebensjahr wenden. Es handelt sich im einzelnen um die CD-ROM „Lernen mit Winnie Puuh - Erste Schritte“, „Lernen mit Winnie Puuh - Kindergarten“ und „Lernen mit Winnie Puuh - Vorschule“ sowie um „Lernen und Spaß mit Micky - Erste Schritte“, „Lernen und Spaß mit Micky - Kindergarten“ und „Lernen und Spaß mit Micky - Vorschule“. Die Spiel- und Lernhandlungen sind grundsätzlich altersgerecht und basieren auf den Erfahrungen und Möglichkeiten der Kinder. Sie sprechen deren Sehgewohnheiten an und sind werteorientiert gestaltet. Freundschaft und Hilfsbereitschaft beispielsweise spielen eine besondere Rolle.Kindliche Fantasie wird aufgenommen und angeregt. Die Inhalte sind auf Mensch und Natur, auf Sachverhalte und Gegenstände der kindlichen Umwelt sowie auf Buchstaben, Zahlen und auf Musik gerichtet.Komplexe Tätigkeiten wie- Betrachten und Beobachten- Hören und Zuhören- Entdecken, Lernen und Einprägen- Malen, Zeichnen oder Applizieren- Drucken und anderes werden entwickelt, angewandt und dadurch befördert. Die CD-ROM sind auf Erziehung und Bildung gerichtet. Es geht um die Entwicklung charakterlicher Eigenschaften und um geistige Fähigkeiten, um Handlungs- und Problemlösungsvermögen und um Kreativität der kindlichen Adressaten. Aus sprachlicher Sicht stehen dabei erstes Erkennen und Zuordnen von Lauten und Buchstaben einschließlich erster Leseversuche an kleinen Wörtern im Vordergrund. Aus mathematischer Sicht sind es erstes Erkennen, Zuordnen und Zählen von einstelligen Zahlen und Mengen. Aus allgemeingeistiger Sicht werden Erkennen und Zuordnen von Formen, Farben und Mengen angezielt. Und aus musischer Sicht sind es vor allem Hören, Erkennen, Zuordnen und Gestalten kleiner einfacher Melodien.Der Navigationsschirm (von Winnie Puuh beispielsweise Figuren auf dem Zauberhügel und dem Hundert-Morgen-Wald) ist adressatengerecht und durch die kindlichen Nutzer problemlos zu bewältigen. Dabei bestehen Differenzierungen innerhalb der drei CD-ROM. So ist (um am Beispiel zu bleiben) der Navigationsschirm in der CD-ROM „Winnie Puuh - Vorschule“ schon recht anspruchsvoll und nutzt die Skizzierung eines Lageplanes zum Hundert-Morgen-Wald. Damit werden andere Maßstäbe an das Abstraktionsvermögen der Kinder gesetzt als das in den ersten beiden CD-ROM geschieht.Die Lernreihen Winnie Puuh und Micky-Maus sind eine insgesamt fröhliche gut aufeinander abgestimmte Spiel- und Lernsoftware für Kinder von etwa drei Jahren bis zum Schulalter, die die drei H: Herz, Hirn und Hand anspricht und die dabei wert auf die Entwicklung von Grundvoraussetzungen für schulisches Lernen legt. Disney Interactive, München, erhält eine Comenius-Medaille der GPI 2001 in der Kategorie Grundbildung / Edutainment für die Gesamtentwicklung der zwei aufeinander abgestimmten Lernreihen „Lernreihe Winnie Puuh“ und „Lernreihe Micky Maus“. 
Laudator:Dr. Ute Szudra 
Bewertung
Bewertungen:Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.