<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Der Brockhaus multimedial 2000 premium
Medienart:CD Rom
Herausgeber: Bibliographisches Institut & F.A. Brockhaus AG, Postfach 10 03 11, 68003 Mannheim 
Autor:  
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Mannheim 
Hersteller-Jahr:1999 
Produktumfang:3 CD-ROM 
Begleitmaterial: Handbuch im A5-Format, 22 Seiten 
Systemvoraus-
setzungen:
Multimedia-PC mit Pentium-Prozessor (ab 133 MHz), Windows 95/98, Windows NT (mit 48 MB RAM), Windows 2000 (mit 128 MB RAM) Mindestens 200 MB Festplattenspeicher, 20-fach CD-ROM-Laufwerk oder schneller, von Windows unterstützte 16-Bit-Soundkarte, Grafikkarte 800 x 600 Pixel Auflösung oder höher und 65000 Farben und höher 
Inhalt
Abstract:Die 3 CD-ROM umfassende multimediale Lernsoftware "Der Brockhaus multimedial 2000 premium" ist ein Nachschlagewerk, das 89000 Artikel, zusätzlich 1000 umfangreiche Schwerpunktartikel, aktuelle Thementxte per Internet, Internet-Update, 4000 Weblinks, mehr als 12000 Bilder und 160 Videos, Animationen und interaktive Anwendungen bietet. 
Inhalt:Inhaltlich handelt es sich um ein medial aufbereitetes allgemeines Konversations-Lexikon. Der Brockhaus multimedial 2000 premium bietet einen komfortablen Zugang zu einem umfangreichen Wissensangebot. 89 000 Artikel mit mehr als 165 000 Stichwörtern und mehreren Millionen Querverweisen ermöglichen in allen Wissensbereichen einen fundierten Überblick. Multimediale Elemente, Videos und Animation machen die Informationen leicht zugänglich und gut begreifbar. Interaktive geografische Karten, Abfragespiele und eine ausführliche Zeitleiste, die einen Überblick über die gesamte Menschheitsgeschichte liefert, ermöglichen ein unterhaltsames und motiviertes Erkunden. Zudem sind 1000 Schwerpunktartikel aus vielen Wissensgebieten mit 30% zusätzlicher Textinformation verfügbar.
Retrieval
Bildungsbereich:Sekundarstufe II, Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:ethische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
1. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung
1.1. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung im Blickwinkel der Vergangenheit
1.2. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung in Gegenwart und Zukunft
Schlagwort:Allgemeinbildung, Bildungsmedium, Lernsoftware, Infotainment, Nachschlagewerk/ Lexikon, Ethik
Systematik:Ethik, Medienpädagogik
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2000 
Auszeichnungs-Ort:Hagen 
Auszeichnungs-text:Der Brockhaus multimedial 2000 Premium: Das Produkt besteht aus drei CD-ROM, sowie Handbuch und Registrierkarte für Internet-Update und Weblinks. Das Paket ist über den Buchhandel erhältlich. Eine adäquate Nutzung ist ab einem Alter von 10 Jahren möglich.Das Produkt ist ausgereift und stellt keine besonderen technischen Anforderungen an den PC. Ein funktionsfähiger Internetanschluss ist nur für die Nutzung eines optionalen Online-Angebotes nötig.Inhaltlich handelt es sich um ein medial aufbereitetes allgemeines Konversations-Lexikon. Der Brockhaus multimedial 2000 premium bietet einen komfortablen Zugang zu einem umfangreichen Wissensangebot. 89 000 Artikel mit mehr als 165 000 Stichwörtern und mehreren Millionen Querverweisen ermöglichen in allen Wissensbereichen einen fundierten Überblick. Multimediale Elemente, Videos und Animation machen die Informationen leicht zugänglich und gut begreifbar. Interaktive geografische Karten, Abfragespiele und eine ausführliche Zeitleiste, die einen Überblick über die gesamte Menschheitsgeschichte liefert, ermöglichen ein unterhaltsames und motiviertes Erkunden. Zudem sind 1000 Schwerpunktartikel aus vielen Wissensgebieten mit 30% zusätzlicher Textinformation verfügbar.Desweiteren sind abrufbar: rund 10 Stunden Ton (Musikwerke berühmter Komponisten, Tierstimmen, Nationalhymnen und Originaldokumente bedeutender Reden), Quellentexte (aus Geschichte, Recht, Kultur und Wirtschaft), 75 Minuten Originalvideomaterial der ARD (aus Tagesschau und Tagesthemen) und eine Zeitleiste (mit rund 8500 Einträgen, die von weit v.Chr. bis in die Gegenwart reicht). Außerdem wird ein Themenschwerpunkt "EURO" angeboten, dargestellt von Fachleuten der Dresdner Bank.Der Lerngegenstand wird sachlich und wissenschaftlich korrekt dargestellt. Seine Präsentation besitzt einen hohen Aktualitätsgrad und zeichnet sich durch eine sinnvolle Vermittlung zwischen den einzelnen verwendeten Medien aus. Begriffe und Termini werden einheitlich und zielgruppengerecht verwendet.Das Werk ist gekennzeichnet durch ein innovatives Hypertextkonzept und läßt assoziatives Lernen in großem Umfang zu. Bei Textangeboten ist jedes Wort anklickbar und führt zu passenden Detailinformationen. Die Informationen sind in mehreren Kodierungsformen zugänglich: Texte, Tabellen, Bilder, Bewegtbilder, Ton und interaktive Bilder.Der Bildschirmaufbau ist inhaltsadäquat, klar und übersichtlich mit sinnvoll angeordneten Menüelementen aufgebaut. Zusätzlich werden zu fast allen Themen Kontexthilfen angeboten. Hierdurch ist für den Nutzer die Orientierung im Programm sehr leicht. Bilder und Textelemente sind in andere Anwendungen per einfaches copy and paste exportierbar.Technische Neuerungen wie 3D-Kreisbewegung und Zugriff auf sich im Internet befindliche aktuelle Tagesmeldungen sind sehr positiv zu beurteilen und lassen bessere inhaltliche Nutzungsmöglichkeiten zu.Das Produkt bildet eine reiche Informationsquelle für Alltagsinformationen und Weiterbildung. Die multimediale Aufmachung ist sehr ansprechend gestaltet und didaktisch gut begründet. Die Suchfunktion und die schnelle Vernetzung zwischen einer Vielzahl von Begriffen ist hervorragend.Dieses Produkt wird mit der Comenius-Medaille der GPI 2000 ausgezeichnet. 
Laudator:Prof. Dr. L.J. Issing 
Bewertung
Bewertungen:Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.