<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Online Bachelor Studiengang Pflegewissenschaft an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg
Medienart:Anderes Produkt
Herausgeber:Paracelsus Medizinische Privatuniversität 
Autor:Lehrende des Institutes für Pflegewissenschaft an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg Institutsvorstand: Univ.-Prof. Dr. Dr. H.C. Jürgen Osterbrink Studiengangsleiter: Dr. Andre Ewers Didaktisches Konzept: Mag. Sabine Revers  
Hersteller-Land:Österreich 
Hersteller-Ort:Salzburg 
Hersteller-Jahr:2010 
Produktumfang:Lernplattform 
Begleitmaterial:Starterpaket mit Studentenausweis, Lehrveranstaltungsüberblick, Zugangsdaten zur Lernplattform, USB Stick zum Start in die Lernplattform, Headset für die Onlinekonferenzen, Checkliste für den Studienstart, Auflistung der empfohlenen Wege durch den Kompetenzlevel 1 und allgemeinen Informationen zur Universität. 
Systemvoraus-
setzungen:
Internetanbindung: • Empfohlen wird eine Breitband-Anbindung (DSL) Ein aktueller Internet Browser z.B.: • Mozilla Firefox 3.6 • Internet Explorer 8 Für Lernbausteine und Onlinekonferenzen: • Adobe Flash Player 10 
ISBN/
Mediennummer:
Inhalt
Abstract:Online Bachelor Studiengang Pflegewissenschaft an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg: Ausgezeichnet durch professionell umgesetzte eLearning Kurse, hohen Praxisbezug und hohe Flexibilität eignet sich der „Bachelor Studiengang Pflegewissenschaft“ ideal auch für Berufstätige. Studieren zu Hause!  
Inhalt:Die Zielgruppe des Pflegewissenschafts-Studium sind Pflegende mit einer dreijährigen Ausbildung (Diplom in der Gesundheits- und Krankenpflege) aus unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens, die seit vielen Jahren praktisch tätig sind. Ein Präsenzstudium ist für diese Personen in vielen Fällen aus zeitlichen und organisatorischen Gründen nicht möglich. Auf diese Anforderung hat die Paracelsus Medizinische Privatuniversität mit der Einführung des „Online Bachelor Studienganges Pflegewissenschaft“ reagiert. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Zielgruppe wurde ein professionelles eLearning Angebot entwickelt, das hohe Flexibilität, hohen Praxisbezug und hohe Qualität der Lehre verbindet. Die Studieninhalte umfassen u. a.: Grundlagen der Pflegewissenschaft, Pflegeforschung, Research Utilization, Theorien/Modelle der Pflege, Public Health, Qualitätsmanagement, Pädagogische Grundlagen, Statistik, Ethik. Abgeschlossen wird das Studium mit dem Titel „Bachelor of Science, BSc. (Supplement Pflegewissenschaft)“, der die Grundlage für den Übergang in Master- und Doktoratsstudiengänge bildet. Das didaktische Konzept wurde nach den neuesten Erkenntnissen im Bereich eLearning und Lerntheorien entwickelt und umgesetzt. Die Studierenden werden dabei behutsam an die vielfach ungewohnten Lernmedien heran geführt und optimal im Lernprozess unterstützt. Ziel des Studiums ist die Heranbildung von aufgeschlossenen, passionierten und sozial-kompetenten PflegewissenschafterInnen, denen das Verlangen mitgegeben wird, sich in ihrem Handeln an den Bedürfnissen der PatientInnen zu orientieren und sich ständig im Leben weiterzubilden. Die AbsolventInnen sollen in der Lage sein, eine wissenschaftlich fundierte und ganzheitlich orientierte Pflege zum Wohle des Menschen weiterzuentwickeln und neue Wege zur Umsetzung zu erarbeiten.
Retrieval
Bildungsbereich:Hochschule, Weiterbildung/Fortbildung, Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:medizinische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel und Comenius-EduMedia-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2011 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Auszeichnungs-text:Studieren von zu Hause. Online, jederzeit, überall, individuell, berufsbegleitend. Nur 20 % Anwesenheit. Was so verlockend klingt, ist harte Arbeit, verlangt gutes Zeitmanagement und viel Selbstdisziplin. Der ersehnte Erfolg hat dabei viele Facetten. EINE davon ist das passende Studienangebot. Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg hat mit dem „Online Bachelor Studiengang Pflegewissenschaft“ einen Lehrgang entwickelt, der sich in erster Linie an berufstätige, diplomierte Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger richtet. Bereits die erste „Begegnung“ mit diesem Studienangebot überzeugt. Inhaltlich gut verständlich, mediendidaktisch ausgefeilt und graphisch ansprechend wird der Lehrstoff in Kompetenzlevels gegliedert. Übungssequenzen können als Case Study im Team bearbeitet werden, Kleingruppen diskutieren via Videokonferenz und wenn es notwendig ist, gibt es telefonischen Support rund um die Uhr, die ganze Woche lang. Das Studienangebot gefällt durch seine „Ruhe“ und Eleganz. Es vermittelt Sicherheit im Umgang mit neuen Wissensinhalten. Beim Evaluieren bekommt man Lust auf dieses Studium. Wir gratulieren sehr herzlich zur Comenius-EduMedia-Medaille 2011!  
Laudator:Dr. Gerda Kysela-Schiemer 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
19.6 Punkte - beispielhaftes didaktisches Multimediaprodukt – sehr gut (1)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.