<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Mit bettermarks online Mathe lernen
Medienart:Anderes Produkt
Herausgeber:bettermarks GmbH 
Autor: bettermarks GmbH 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Berlin 
Hersteller-Jahr:2008 
Produktumfang:
Begleitmaterial:
Systemvoraus-
setzungen:
Internetanbindung und Flashplayer 
ISBN/
Mediennummer:
Inhalt
Abstract:Mit bettermarks online Mathe lernen: Bettermarks ist ein Online-Lernsystem für Mathematik. Ziel von bettermarks ist es, Schüler effizient zu besseren Kenntnissen und Schulnoten in Mathematik zu führen. Lehrer und Eltern sollen dabei unterstützt werden, das Leistungsniveau in Mathematik zu heben.  
Inhalt:Bettermarks: Schnell zum Erfolg durch individuelle Förderung wie im Einzelunterricht Mit bettermarks können alle Schüler erfolgreich online Mathe lernen. Egal aus welchem Bundesland sie kommen und welche Schulform sie besuchen. Das System erkennt individuelle Stärken und Schwächen der Schüler, lotet den passenden Lernpfad aus und führt gezielt zur Leistungsverbesserung. Bettermarks, das bedeutet: Erfolgreiches Mathelernen ohne Terminvereinbarung, zusätzliche Materialien oder lästige Wege zum Nachhilfelehrer. Schritt für Schritt zur Lösung Bettermarks wurde von einem Experten-Team aus Lehrern, Pädagogen, Didaktikern, Software-Spezialisten und Mathematikern entwickelt. Ihr Ziel ist selbstständiges, erfolgreiches und motivierendes Mathelernen zu ermöglichen. Das intuitiv bedienbare System gibt direkte Rückmeldungen zu jeder Eingabe. Mit Hilfestellungen und Tipps leitet es durch die Aufgaben. Bettermarks unterstützt zusätzlich mit detaillierten Erklärungen und Lösungen zu jeder Aufgabe. Die Lerngeschwindigkeit ergibt sich aus den Stärken und Schwächen des Einzelnen. Bettermarks schließt Wissenslücken durch schrittweise Anleitung und kontinuierliche Wiederholung. So können individuell gesteckte Ziele ohne Zeitdruck erarbeitet werden. Ein maßgeschneiderter Lernpfad für jeden Nutzer. Jede einzelne Aufgabe im System ist in alle zur Lösung notwendigen Rechenschritte aufgeschlüsselt. Dadurch kann bettermarks individuelle Schwierigkeiten exakt lokalisieren und den optimalen Lernpfad herausarbeiten. Neben den passenden Aufbauübungen, die gezielt zur Schließung von Wissenslücken beitragen, stellt bettermarks Aufgaben, die Erfolgs¬erlebnisse garantieren und motivieren. Auf diese Weise führt das System zu einer kontinuierlichen Leistungs¬verbesserung im Fach Mathematik. Die Wirksamkeitsstudie des Transferzentrums für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) der Universität Ulm bestätigt: Mit bettermarks wird das erlernte Wissen durch kontinuierliches, geführtes Training nachhaltig verankert und führt zu besseren Leistungen im Fach Mathematik. Bettermarks in der Schule Bettermarks entlastet Lehrer bei Routinearbeiten wie Hausaufgabenvergabe, -korrektur und -auswertung. Durch die Nutzung des Online-Lernsystems beanspruchen die Vor- und Nachbereitung von Hausaufgaben nur wenige Klicks. Die so gewonnene Zeit kann in die individuelle Förderung der Schüler investiert werden. Dank der detaillierten, automatisierten Auswertung können Lehrer frühzeitig und gezielt eingreifen, wenn bei ihren Schülern Defizite sichtbar werden. Mit ergänzenden Übungen können sie auf die Probleme der leistungsschwächeren Schüler eingehen, für eine kontinuierliche Leistungsverbesserung sorgen und zeitgleich die leistungsstärkeren Schüler mit additionalen, weiterführenden Aufgaben fördern. Bettermarks ermöglicht so die gerechte Förderung aller Schüler und ein reibungsloseres Voranschreiten im Lehrstoff. Eckdaten zu bettermarks: Aktuell sind über 120.000 Schüler und 10.000 Lehrkräfte registriert, Bettermarks wurde von der Zeitschrift Eltern family als bestes Online-Angebot zum Lernen in der Kategorie »Kinder ab 10 Jahre« mit der GIGA-Maus 2010 ausgezeichnet, Bettermarks wurde im Rahmen der didacta als bestes Angebot zum Lernen in der Kategorie »Kinder über 10 Jahre« mit dem digita 2011 ausgezeichnet, Seit 2009 ist bettermarks Partner der Stiftung Rechnen und seit 2010 ist bettermarks „Frag FINN“ geprüft und Mitglied der Freiwilligen Selbstkontrolle Medien (FSM).
Retrieval
Bildungsbereich:Schule, Primarstufe 
Bildungskategorie:mathematische Bildung, naturwissenschaftliche Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
Systematik:Grundschule, Mathematik
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2011 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Laudator:Dr. Bernd Mikuszeit (Gutachter) 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
18 Punkte - beispielhaftes didaktisches Multimediaprodukt – sehr gut (1)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.