<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Der Kinder BROCKHAUS - Ting Starter-Set
Medienart:Anderes Produkt
Herausgeber:F. A. Brockhaus/wissenmedia in der InmediaONE GmbH, Gütersloh, Himmer AG. Erläuterung: Im „Der Kinder BROCKHAUS - TING Starter-Set“ ist neben dem Titel „Mein erster Hör-BROCKHAUS“ auch der zugehörige „TING-Hörstift“ enthalten. Hersteller dieses Hörstiftes ist die Himmer AG. 
Autor:Grill, Waldtraut 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Gütersloh 
Hersteller-Jahr:2011 
Produktumfang:„Der Kinder BROCKHAUS - TING Starter-Set“ = „Mein erster Hör-BROCKHAUS“ + „TING-Hörstift“ 
Begleitmaterial:1_TING_Starter_Set_3D.jpg2_TING_Starter_Set_2D.jpg3_Mein_erster_Hoer_BROCKHAUS_3D.jpg4_Mein_erster_Hoer_BROCKHAUS_Innenseite.jpg5_TING_Hoerstift.jpg6_Anwendungsbeispiel.jpg 
Systemvoraus-
setzungen:
PC oder Mac mit Intel x86-kompatiblem Prozessor· Windows (XP/Vista/Windows 7) oder Mac OS X (ab 10.4)· USB-Anschluss· Internetverbindung (DSL empfohlen) 
ISBN/
Mediennummer:
978-3-577-07596-1 
Inhalt
Abstract:Das DMP „Der Kinder BROCKHAUS - TING Starter-Set“ ist ein didaktisches Multimediaprodukt, das Vorschul- und Grundschulkindern ein völlig neues Hör- und Lernerlebnis vermittelt. Spielerisch erweitern sie mit Buch und Hörstift ihren deutschen Wortschatz und lernen erste englische Wörter und Sätze. Der Hörstift TING bringt das Wissensbuch zum Sprechen.  
Inhalt:Das DMP „Der Kinder BROCKHAUS - TING Starter-Set“ bietet Hör- und Entdeckererlebnisse vom Bärenbrummen über Kinderlieder bis zum ersten englischen Dialog: »Mein erster Hör-Brockhaus« aus der neuen Brockhaus-Serie »Hören & entdecken« birgt vielfältige akustische Überraschungen. Kinder ab 3 Jahren gehen in diesem Bilder-ABC-Buch nicht nur visuell auf Entdeckungsreise. Auf 128 Seiten finden sie mehr als 500 bunte und kindgerecht illustrierte Abbildungen. Den besonderen Reiz dieses Buches machen die zahlreichen Audiofiles aus, die im Buch hinterlegt sind. Die 1.500 Geräusche und vertonten Texte gibt der Hörstift TING wieder. Er sorgt für immer neue Hör-Erlebnisse. Geschichten aus dem kindlichen Lebensalltag, typische Laute, Rätselreime, Zungenbrecher, aber auch altersgerechte Wissensinformationen machen das Bilderbuch lebendig. Zusätzlichen Hör- und Lernspaß bieten mehr als 100 Dialoge sowie 500 Begriffe, die zweisprachig – in Deutsch und Englisch – vertont wurden. Auf diese Weise erhalten Kinder einen spielerischen und akustischen Zugang zur deutschen, aber auch zur englischen Sprache. Über den TING-Hörstift: TING ist ein kombiniertes Lese- und Abspielgerät für Audiofiles. Der Stift identifiziert gedruckte, unsichtbare Codes auf den Buchseiten und hat ein eigenes Verwaltungsprogramm für gespeicherte Inhalte. Alle Audiofiles zu »Mein erster Hör-Brockhaus« sind bereits auf dem Stift geladen, sodass er sofort einsetzbar ist. Der Hörstift kann verlagsübergreifend eingesetzt werden – die Dateien zu „vertingten“ Büchern lassen sich einfach aufspielen. Der Hörstift, der auch als MP3-Player genutzt werden kann, verfügt über einen Kopfhöreranschluss und wird mit passendem USB-Kabel und wiederaufladbarem Akku ausgeliefert. Weitere Informationen zum Hörstift: www.ting.eu
Retrieval
Bildungsbereich:Vorschule, Schule, Primarstufe, Weiterbildung/Fortbildung 
Bildungskategorie:fremdsprachliche Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
7. Zukunftsbewältigung und Chancengleichheit
7.2. Lebenschancen und Bildung
Systematik:Deutsch, Fremdsprachen, Grundschule, Interkulturelle Bildung, Sachgebietsübergreifende Themen
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel und Comenius-EduMedia-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2011 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Auszeichnungs-text:"Der Kinder BROCKHAUS - TING Starter-Set" ist ein beispielhaftes kindgerechtes didaktisches Multimediaprodukt, das Vorschulkindern ab etwa dem dritten Lebensjahr und kleinen Lernanfängern ein didaktisch spannend-fröhlich neues Seh-, Hör- und Lernerlebnis vermittelt. Im spielerischen Umgang mit Buch und Hörstift erweitern die kleinen Adressaten nicht nur ihren deutschen Wortschatz. Sie können zudem erste englische Wörter und Sätze lernen. Sie erfahren und entdecken vieles aus ihrer Lebenswelt. Und sie werden mit denkbar einfach zu handhabenden technischen Mitteln in moderne Medientechnik eingeführt. So stellt man sich das Heranführen an "modferne" Techniken vor. Die Kinder erleben kleine Geschichten, lustige Reime und Zungenbrecher. Sie hören spannende Geräusche und Musiken. Und sie können selbst mitsingen und musizieren. Dieses DMP realisiert entdeckendes Lernen im wahren Sinne des Wortes und öffnet Kindern neue Fenster in ihre Lebensumwelt.  
Laudator:Dr. Ute Szudra 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
18.4 Punkte - beispielhaftes didaktisches Multimediaprodukt – sehr gut (1)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.