<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:Keine Abbildung vorhanden.
Titel:de Bovenkamer/the Attic
Medienart:DVD
Herausgeber:Teleac, Hilversum 
Autor:Jan van Holsteyn 
Hersteller-Land:Niederlande 
Hersteller-Ort:Hilversum 
Hersteller-Jahr:2010 
Begleitmaterial:Website www.teleac.nl/bovenkamer 
Inhalt
Abstract:Das AMP "De Bovenkamer" ist eine populärwissenschaftliche Talkshow, in der der niederländische Comedian Jan Jaap van der Wal in die Rolle eines wissbegierigen Studenten schlüpft. Zu Gast bei ihm sind bekannte Wissenschaftler, die ihm seine Fragen versuchen zu beantworten und verschiedene Beispiele oder interessante Aspekte zu den Fragen ins Gespräch bringen. Das Themenspektrum reicht von "Was ist Sex" über "Was ist denken" oder "was ist das Weltall". 
Inhalt:In dieser Episode geht es um die Frage "was ist denken". Im Gespräch werden verschiedene Fragen aufgeworfen wie z.B. "Konnte der Mensch zuerst sprechen oder denken", "Können Tiere denken" oder "Sind wir unser Gehirn". Unterbrochen wird das Gespräch im Studio durch kurze Filmeinblendungen, die bestimmte Dinge verdeutlichen sollen, z.B. wird ein kurzer Film von einer Krähe gezeigt, die eine gewisse Denkleistung vollbringt.
Retrieval
Bildungsbereich:Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:naturwissenschaftliche Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
3. Mensch und Umwelt
3.3. Mensch, Umwelt und Gesundheit
Schlagwort:Allgemeinbildung, Biologie, Philosophie, Infotainment, Niederlande
Systematik:Freizeit, Philosophie, Psychologie, Sachgebietsübergreifende Themen
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2010 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Laudator: Alexandra Piel, M.A. (Gutachterin) 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
8.8 Punkte - verwendbares Multimediaprodukt – ausreichend (4)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.