<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:Keine Abbildung vorhanden.
Titel:Aufstiegsqualifikation zum/zur Medienfachwirtin (IHK) im Onlinestudium
Medienart:Anderes Produkt
Herausgeber:TLA TeleLearn-Akademie gGmbH, Hamburg 
Autor:Peter Krahe, Frank Stolze, Thomas Mehlbauer, Alexander Hufendiek, Anna-Judith Schramm, Christine Koch, Andrea Christen, Jens Steudte, Karoline Schulz, Marco Naber, Volker Schmidt, Birgit Fischer, Meike Citrich, Malte Naujok, Günter Henneke-Kienitz, Rolf Albrecht, M. Schröer, P. Reichard, A.K. Heine, R. Lühr, C. Biesgen, T. Klotz, S. Krutki, K. Krüger, G. Wiegard, A. Dreßen, C. Lippmann, U. Richter, N. Pawlowitz, Petra Harbort-Massow, Kerstin Nilsson, Iris Neiske, Sigrun Bones, SAngela Peetz, jasmin Hammadeh, Torsten Parzella, Olaf Dierker, Birgit Fischer, Regina Neubohn, Jens-Uwe Steudte 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Hamburg 
Hersteller-Jahr:2003 bis 2010 
Produktumfang:800 Unterrichtsstunden: 640 Online, 160 Präsenz, über 4000 Seiten Lehrtexte, umfangreicher Blended Learning Kurs der beruflichen Bildung 
Systemvoraus-
setzungen:
Multimediafähiger PC mit Windows NT oder neuer und mit internetexplorer oder FireFox oder Apple Macintosh ab mac OS X (10.3) 
Inhalt
Abstract:Das DMP "Aufstiegsqualifikation zum/zur Medienfachwirtin (IHK) im Onlinestudium" bereitet auf die Prüfung zum Medienfachwirt vor der IHK vor. Die Lernenden bekommen innerhalb von 18 Monaten ca. 800 Stunden die grundlegenden und handlungsspezifischen Qualifikationen des Medienfachwirts vermittelt. Der Kurs folgt den Anforderungen der Lernenden und des Marktes. 
Inhalt:1. Rahmenbedingungen 2. Methoden: Phasen des Online-Lernens, Präsenzphasen, Lerncoach, Tutoren, Fachtutoren, Lernerfolgskontrollen, Einzelaufgaben, Gruppen- und Diskussionsaufgaben, kommunikativ angelegtes E-Learning 3. Medien 4. Lernziele weiterer Kompetenzbereiche 5. Optimale Lösung für Teilnehmende 6. Zertifizierungen, Evaluation 7. Literatur
Retrieval
Bildungsbereich:Berufsbildung, Weiterbildung/Fortbildung, Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:betriebswirtschaftliche Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
7. Zukunftsbewältigung und Chancengleichheit
7.2. Lebenschancen und Bildung
7.3. Zukunftschancen und Bürgerkompetenz
Schlagwort:Arbeit/Beruf, Bildungsmedium, Blended Learning, Lernprogramm, Lernsoftware, Medienkompetenz, Unterrichtsmedium, Deutschland
Systematik:Berufliche Bildung, Praxisorientierte Fächer, Sachgebietsübergreifende Themen
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2010 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Laudator:Univ.-Prof. Dr. habil. Gerhard Zimmer (Gutachter) 
Bewertung
Bewertungen:Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.