<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:Keine Abbildung vorhanden.
Titel:Zwanzigfüßler - liebevoller Begleiter in die Rechenwelt
Medienart:CD Rom
Herausgeber:Walter J. Bucher, Profax Verlag AG, Sonnenrain 60, CH-Küsnacht 
Autor: Frau Nicole Valsangiacomo Wissenschaftliche Beratung: Thoma Schweingruper PHZH Informatik: Mike Kronenberg Illustrationen: Klaus Zumbühl Graphischer Gestalter: Andreas J. Herausgeber: Walter J. Bucher  
Hersteller-Land:Schweiz 
Hersteller-Ort:Küsnacht 
Hersteller-Jahr:2009 
Produktumfang:1 CD – Das Programm ist aber auch Teil des profax Lerncenters. 
Begleitmaterial:Schulungsunterlagen sind als kostenlose Downloads auf der profax Homepage 
Systemvoraus-
setzungen:
MacOS X 10.x (nativ), mind. 500 MB freier Festplattenspeicher. Auf Intelprozessoren wird Rosetta benötigt (Installation automatisch). Windows XP/Vista/7, mind. 500 MB freier Platz auf der Festplatte. (Installiert wird das ganze profax Lerncenter. Was sichtbar wird, hängt von der Lizenz ab.)  
ISBN/
Mediennummer:
978-3-85844-020-4 
Inhalt
Abstract:Trainingssoftware für den Rechenstart. Zahlenraum 0-20 Der Zwanzigfüßler will die Kinder liebevoll in die Rechenwelt begleiten. 1. Begleiter von der Anschauung zur Vorstellung im Zahlenraum von 0 – 20 (Multiplikation bis 24) Der Zwanzigfüßler begleitet die Kinder durch 28 Übungsthemen auf 3 verschiedenen Niveaus. 2. Begleitung beim Training Der Zwanzigfüßler merkt sich den Trainingsstand. Falsch gelöste Rechnungen bringt er wieder. Manche Themen sind im Hintergrund miteinander vernetzt, so dass der Zwanzigfüßler – Übungsnummern übergreifend – Rechnungen erzeugen kann, wo er Trainingsbedarf vermutet. 3. Begleitung zum Erfolg Das Programm regt mit der liebevollen Gestaltung zum eigenen Entdecken der Zahlenwelt an. Der Zwanzigfüßler auf dem ausdruckbaren Diplom wächst mit den Leistungen der Kinder. Der Zwanzigfüßler ist ein Teil des profax Lerncenters. Mit diesem Lerncenter lassen sich: • Lehrpersonen, Klassen, Schüler zentral verwalten. • Der Lernstand kann zentral von der Lehrperson eingesehen werden. • Mit den andern Programmen (z.B. „Katze mit tz“ oder neu „Multidingsda“) lassen sich fächerübergreifende Arbeitspläne erstellen. • Die Funktion „Ich möchte weiterfahren“ ermöglicht Programm übergreifend mit einem Klick an den Ort des letzten Trainings zurückzukehren. • Lizenzen und Datenpfade zentral verwalten.  
Inhalt:Die „sprechende“ Steuerseite zeigt den Inhalt und den Bearbeitungsgrad auf einen Blick. Sie motiviert die Schüler und Schülerinnen zur Arbeit mit der Software.
Retrieval
Bildungsbereich:Schule, Primarstufe 
Bildungskategorie:mathematische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
Systematik:Grundschule
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2010 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Laudator:Dr. Bernd Mikuszeit (Gutachter) 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
16.8 Punkte - empfehlenswertes didaktisches Multimediaprodukt – gut (2)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.