<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:Keine Abbildung vorhanden.
Titel:Fritz&Fertig NDS
Medienart:Anderes Produkt
Herausgeber:Koch Media GmbH, Planegg/Martinsried; Terzio Möllers & Bellinghausen Verlag GmbH, München 
Autor:Entwickler: Chessbase 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:München 
Hersteller-Jahr:2008 
Produktumfang:Spielerisch Schach lernen auf der Basis von `Fritz & Fertig – Schach lernen und trainieren´, Trainingsprogramm von erfahrenen Jugendschachtrainern, Intelligente Spiele auf dem Schachbrett: Sumo-Ringen, Bärentaler Bauernkloppe, Kloschüsseln zerdeppern u.v.m., • In der Muckibude für Hirngymnastik wird trainiert: Ziehen & Schlagen, Mattsetzen, Grundstellung, Treppenhausmatt, Einknasten, Schlagspiel, Figurenautomat, Mattaufgaben u.v.m., Schachduelle auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden, Drahtlos Schach spielen mit 2 DS Konsolen 
Begleitmaterial:Handbuch 
Systemvoraus-
setzungen:
Nintendo DS 
ISBN/
Mediennummer:
EAN: 4020628085056 
Inhalt
Abstract:"Fritz&Fertig NDS" ist ein spezifisches Spielprogramm, das das Schachspielkönnen seiner Nutzer ergeblich fördert. 
Inhalt:Seit Jahren gehören die vielfach ausgezeichneten Schachlernprogramme aus der Reihe „Fritz & Fertig“ zum Besten, was die deutsche Kindersoftwareszene zu bieten hat. Jetzt wurde auch die Version für Nintendo DS als übrigens einziges Programm für die Nintendo DS-Plattform für den Deutschen Bildungsmedienpreis digita 2009 nominiert. Nahezu zeitgleich wird dem Autor von Fritz & Fertig, dem Hamburger Schulleiter Björn Lengwenus, am 10.2. in Hamburg der Deutsche Schachpreis, die höchste Auszeichnung des Deutschen Schachbundes, für seine herausragenden Verdienste um die Förderung des Schachsportes, verliehen. Schachspielen verbessert nicht nur die Mathe-Fähigkeiten von Kindern, sondern fördert auch das logische Denken und erzeugt damit einen Vorteil für alle schulischen Fächer. Einer Studie der Universität Trier zufolge schneiden die Schüler durch die Schach-Übungen in Vergleichstests mindestens doppelt so gut ab wie der Landesdurchschnitt. Das Lösen der komplexen Aufgaben trägt zu einer systematischeren Herangehensweise an Probleme im Alltag bei. Eine weitere Neuheit ist die Möglichkeit für 2 Spieler durch die drahtlose Verbindung zweier Nintendo DS gegeneinander zu spielen. Der Einbezug von Freunden sowie die Auseinandersetzung mit einem Gegner auf dem Schachfeld haben einen positiven Einfluss auf die kommunikativen Fähigkeiten sowie das strategische Denken. Schach schult mathematisches Denken und trägt zu einem besseren Sprach- und Leseverständnis bei. Die Schwierigkeit komplexe Inhalte kindgerecht zu vermitteln, gelingt „Fritz & Fertig“ meisterlich und sorgt somit für ein spielerisches Lernen, wann und wo immer man will. Die Reihe „Fritz & Fertig“ ist eine Gemeinschaftsproduktion von ChessBase, dem weltweit führenden Entwickler von Schachdatenbanken und Schachprogrammen wie z.B. „Fritz“, und terzio, dem Medienhaus für Kinder (Ritter Rost, Willy Werkel, etc.). Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit für Endverbraucher auch auf der Website: http://www.schach-lernen-mit-fritz-und-fertig.de/
Retrieval
Bildungsbereich:Schule 
Bildungskategorie:mathematische Bildung, naturwissenschaftliche Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
Systematik:Freizeit, Kinder- und Jugendbildung, Medienpädagogik, Pädagogik, Sachgebietsübergreifende Themen
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel und Comenius-EduMedia-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2009 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Auszeichnungs-text:"Fritz&Fertig NDS" ist ein beispielhaftes Spiel, das sich generell den Handlungen des Spielers dynamisch anpasst. Spielt man beim Versuch, den gegnerischen König ins Schachmatt zu stellen, fälschlicherweise ein Patt, so reagiert das Spiel mit einer Alarmsirene und dem Verweis, dass man gerade etwas Neues entdeckt hat. Eine Begriffserklärung und spontan eingeschobene Übungsaufgaben zu dieser Entdeckung sprechen für die dynamische Anpassung an den Spieler. Eine Wahl des Schwierigkeitsgrades steht erst bei „echten“ Schachspielen zur Verfügung. Absolut vorbildlich ist die Funktion, alle Züge zurückzuziehen und so nach einem Fehler eine alternative Strategie zu probieren - Frust bleibt somit weitgehend erspart. Dieses Spiel ist dafür geeignet, Schach zu lernen und zu trainieren. Auf didaktisch sehr sinnvolle und unterhaltsame Weise wird dem Spieler so die Möglichkeit gegeben, im Schachspiel seine strategischen Fähigkeiten zu verbessern. Gerade auf hohen Schwierigkeitsstufen fordert das Spiel selbst gute Schachspieler alle Figuren-Konstellationen im Blick zu behalten und mittels planvoll-konzentriertem Vorgehen den Gegner Matt zu setzen.  
Laudator:Prof. Dr. habil. Hartmut Warkus 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
20 Punkte - beispielhaftes didaktisches Multimediaprodukt – sehr gut (1)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.