<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:Keine Abbildung vorhanden.
Titel:TrackMania DS
Medienart:Anderes
Herausgeber:Koch Media GmbH, Planegg/Martinsried 
Autor: Nadeo/Focus/Deep Silver 
Hersteller-Land:Deutschland/Frankreich 
Hersteller-Ort:München 
Hersteller-Jahr:2008 
Produktumfang:100 vorgegebene Strecken, Streckenbaukasten, Onlinefunktionalität 
Begleitmaterial:Handbuch 
Systemvoraus-
setzungen:
Nintendo DS 
ISBN/
Mediennummer:
EAN: 3512289015516 
Inhalt
Abstract:"TrackMania DS" ist ein rasantes Renn-Spielabenteuer mit Highspeed in drei Modi, verschiedenen Umgebungen und über 100 Rennstrecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, mit Konzentration und Können.  
Inhalt:Spielen. Bauen. Tauschen. Bei diesen drei Worten glänzen weltweit Millionen von Rennfahrer-Augen. Jetzt gilt der erfolgreiche Wahlspruch der beliebten PC-Autorennserie auch für den Nintendo DS. Es heißt also endlich: Raus aus der guten Stube und rein ins vogelfreie Rennfahrerleben auf Parkbänken, im Klassenzimmer, in der U-Bahn und auf dem Langstrecken-Flug. Denn der französische Publisher Focus Home Interactive und Koch Media haben das Phänomen TrackMania perfekt für die portable Erfolgskonsole frisiert. Was kann denn schöner sein: Den Kopf in den Wolken, frischen Wind um die Nase und mit 200 Sachen raus aus der Steilwand und rein in den Killerlooping! Mit Highspeed geht es bei Trackmania DS in den drei Modi Rennen, Plattform und Puzzle in die Umgebungen Stadion, Wüste und Rally. Dort drückt der mobile Einzelspieler das Gaspedal für Bestzeiten, Medaillen und Coppers, mit denen neue Strecken freigeschaltet werden können. Über 100 Rennstrecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden warten so auf ihren Meister und verlangen auch ausgebufften Rennprofis maximale Konzentration und Können ab. Ebenfalls auf großer Fahrt: der beliebte 3D-Streckenbaukasten. Damit können Spieler mit dem Nintendo Touchpen aus über 150 Bauteilen eigene Strecken einfach und intuitiv erstellen und drahtlos mit Freunden tauschen. Trackmania DS erhöht damit auf ein Neues die Oktanzahl und pumpt mit maximaler Freiheit und Kreativität frisches Benzin in die Adern – ohne auch nur einen Gedanken an erhöhte Kraftstoffpreise und CO2-Werte verschwenden zu müssen. Die Community und die Freude am gemeinsamen Fahren, Springen und Kräftemessen sind bei TrackMania Pflicht – deshalb hat Nadeo die WiFi-Funktionalität des Nintendo DS restlos ausgereizt: Vier Spieler können mit nur einer TrackMania DS-Version gegeneinander antreten. Und im Hotseat-Modus sind es sogar bis zu acht Spieler, die an einem Nintendo DS um die Bestzeit schleudern, bremsen und springen. Kein Zweifel: Trackmania DS ist die würdige Umsetzung der millionenfach verkauften und vielfach ausgezeichneten PC Gaming Serie, bestehend aus den bisher erschienenen Teilen Trackmania, Trackmania Sunrise, Trackmania Nations, Trackmania United und Trackmania United Forever. Die Mischung aus actionreichem Autorennen und kreativem Spaß machte das Original nicht nur bei jungen Computerspielern zu einem Hit, sondern überzeugte auch fachkundige Experten aus dem Bereich Bildung und Pädagogik. So erhielt das bereits in den letzten Jahren vielfach ausgezeichnete Spielprinzip bei der GIGA-Maus 2008 den Preis für das „Beste Spiel“ in der Kategorie Kinder ab 10 Jahre. Jetzt ist es den Entwicklern Focus Home Entertainment und Koch Media gelungen, Spielatmosphäre und Spielwitz perfekt mit den spannenden Funktionalitäten der tragbaren Erfolgskonsole zu verbinden.
Retrieval
Bildungsbereich:Schule, Erwachsenenbildung 
Ethik-
Themenfeld:
Systematik:Physik, Sport
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel und Comenius-EduMedia-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2009 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Auszeichnungs-text:"TrackMania DS" ist ein beispielhaftes Spiel. Ein bereits bekanntes Rennspiel wurde für den Nintendo DS umgesetzt. Renn-, Editor- und Puzzlemodus bringen abwechslungsreiche Aufgaben für den Spieler. Der Rennmodus ist geprägt durch hohe Anforderungen an den Umgang mit Misserfolg und Stress. Während eines Rennens ist man hohem Zeitdruck und einem mit dem Spielziel einhergehenden Handlungszwang ausgesetzt. In besonderem Maße werden in diesem Teil des Spiels vom Nutzer ständige Aufmerksamkeit und eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit verlangt. Editor- und Puzzlemodus beanspruchen hingegen Leistungen auf intellektueller Ebene. Der Sie erfordern Wissen über die Funktionalität einzelner Streckenbauteile und die Realisierung der Problemstellung. Das Problem und einzelne Teil- und Unteraspekte müssen erfasst werden, um so Strategien zur Problemlösung zu kreieren. So kann durch die freien Gestaltungsmöglichkeiten kreatives Denken angeregt und durch die Handhabung von Bauteilen im dreidimensionalen Raum das räumliche Vorstellungsvermögen trainiert werden. Insgesamt bietet das Spiel eine innovative Verknüpfung verschiedener Anforderungen, auf den Ebenen der Sensomotorik, der Aufmerksamkeit, Gedächtnis- und Konzentrationsleistungen und schließlich des schlussfolgernden Denkens. 
Laudator:Prof. Dr. habil. Hartmut Warkus 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
19.6 Punkte - beispielhaftes didaktisches Multimediaprodukt – sehr gut (1)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.