<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:CESAR Lesen 2 – Förderung der Lesekompetenz (4. bis 6. Klasse)
Medienart:CD Rom
Herausgeber:CES Verlag, Wieblinger Weg 19, 69123 Heidelberg; www.ces-verlag.de 
Autor:CES Verlag 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Heidelberg 
Hersteller-Jahr:2007 
Produktumfang:CD-ROM für PC 
Systemvoraus-
setzungen:
WINDOWS PC ab Win 98 (Pentium II Prozessor ab 200 MHZ, Soundkarte)APPEL-MACINTOSH ab Power Mac G3 (Mac OS X 10.1) 
ISBN/
Mediennummer:
978-3-933651-08-2 
Inhalt
Abstract:Die CD-ROM "CESAR Lesen 2 – Förderung der Lesekompetenz (4. bis 6. Klasse)" unterstützt Kinder in ihren Lernprozessen und bietet Anregungen und Motivation sich mit verschiedenen Themenbereichen auseinanderzusetzen. Die CESAR Lernsoftware-Reihe unterstützt Kinder in ihren Lernprozessen und bietet Anregungen und Motivation sich mit verschiedenen Themenbereichen auseinanderzusetzen. Die pädagogisch wertvoll und grafisch ansprechend gestalteten Programme ergänzen die herkömmlichen Lernmittel und verbinden Medienkompetenz mit den Kulturtechniken Lesen, Schreiben und Rechnen. Kindern wird so der Computer nicht nur als Spielzeug, sondern auch als Instrument der Wissensaneigung näher gebracht.Die CESAR Lernsoftware-Reihe bietet in allen Programmen eine große Auswahl an inhaltlichen und anderen optionalen Einstellungen, die eine individuelle Förderung sowohl schwacher als auch begabter Kinder erlauben. 
Inhalt:-12 Spiele auf vier Lesekompetenz-Ebenen: synthetisches Lesen, automatische Worterkennung sowie konstruierendes und komplexes Lese-Sinnverständnis. Ergänzend zu einigen Spielen können passende Arbeitsblätter ausgedruckt werden. CESAR Lesen 2 widmet sich der Förderung der Lesekompetenz. Da beinahe jeder Zugriff auf Medien eine elementare Lesefertigkeit voraussetzt, sollte diese – und das hat die PISA Studie eindringlich dargelegt – trainiert und beherrscht werden.Speziell hierfür wurden 12 Spiele auf vier Lesekompetenz-Ebenen entwickelt: synthetisches Lesen, automatische Worterkennung sowie konstruierendes und komplexes Lese-Sinnverständnis. Die Lernspiele sind unabhängig voneinander einsetzbar und fördern beispielsweise die korrekte und schnelle audio-visuelle Wahrnehmung beim Leseprozess oder das genaue Sinn erfassende Lesen von Aussagen mit kommunikativer Funktion.CESAR Lesen 2 liegt ein Leselernkonzept zu Grunde, das auf aktuellen Erkenntnissen der Leseforschung und Lesemethodik aufbaut und für Schülerinnen und Schüler eine ansprechende Visualisierung hat, die aber nicht überladen wirkt. Durch die Vielfalt der Aufgaben und Wortfelder, die durch einen Editor bei vielen Spielen beliebig erweiterbar sind, lässt die Software individuelles, lernaufbauendes und motivierendes Üben zu. Ergänzend zu einigen Spielen können passende Arbeitsblätter ausgedruckt werden.
Retrieval
Bildungsbereich:Schule, Primarstufe, Sekundarstufe I 
Bildungskategorie:muttersprachliche Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
1. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung
1.2. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung in Gegenwart und Zukunft
Systematik:Deutsch, Elementarbereich, Vorschulerziehung
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2008 
Auszeichnungs-Ort:Berlin, 20.06.2008 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
19 Punkte - beispielhaftes didaktisches Multimediaprodukt – sehr gut (1)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.