<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Grundlagen der Mikrobiologie
Medienart:Internet
Herausgeber:TEACH CONCEPTS AG, Alsbach-Hähnlein 
Autor:Dipl. Ing. Frank Thon 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Alsbach-Hähnlein 
Produktumfang:Online Kurs 
Systemvoraus-
setzungen:
PC mit Internetzugang 
Inhalt
Inhalt:Der Online-Kurs präsentiert sehr anschaulich, gut strukturiert und inhaltlich aufbereitet mikrobiologisches Grundwissen für Auszubildende. Die unterschiedlichen Zellarten werden in Aufbau, Struktur, Funktions- und Wirkungsweise sowie Energiegewinnung, Widerstandsfähigkeit, Fortbewegung, Kulturbedingungen usw. dargestellt. Der Online-Kurs kann sowohl zur Unterstützung im Unterricht und Laborpraktikum, wie auch von den Auszubildenden zum selbstgesteuerten Lernen, ggf. unterstützt durch einen Tutor, verwendet werden. Mit Lernspielen können sie ihr erworbenes Wissen überprüfen.
Retrieval
Bildungsbereich:Berufsbildung, Weiterbildung/Fortbildung, Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:ethische Bildung, informationstechnische Bildung, medizinische Bildung, naturwissenschaftliche Bildung, technische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
3. Mensch und Umwelt
3.3. Mensch, Umwelt und Gesundheit
Schlagwort:Spezialbildung, Wissenschaft, Biologie, Arbeit/Beruf, Gesundheit, Medizin, Blended Learning, Informationsplattform, Unterrichtsmaterial, Deutschland, Fauna, Flora
Systematik:Berufliche Bildung, Biologie, Ethik, Weiterbildung
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2006 
Auszeichnungs-Ort:Wien 
Auszeichnungs-text:Grundlagen Mikrobiologie Der Online-Kurs präsentiert sehr anschaulich, gut strukturiert und inhaltlich aufbereitet mikrobiologisches Grundwissen für Auszubildende. Die unterschiedlichen Zellarten werden in Aufbau, Struktur, Funktions- und Wirkungsweise sowie Energiegewinnung, Widerstandsfähigkeit, Fortbewegung, Kulturbedingungen usw. dargestellt. Der Online-Kurs kann sowohl zur Unterstützung im Unterricht und Laborpraktikum, wie auch von den Auszubildenden zum selbstgesteuerten Lernen, ggf. unterstützt durch einen Tutor, verwendet werden. Mit Lernspielen können sie ihr erworbenes Wissen überprüfen.  
Laudator:Univ.-Prof. Dr. Gerhard Zimmer, Berlin 
Bewertung
Bewertungen:Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.