<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Grundlagen der Patientenvorsorge
Medienart:hybrides Multimediaprodukt
Herausgeber:beta Institut,  
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Augsburg 
Inhalt
Abstract:"Grundlagen und Patientenvorsorge" ist ein ausgezeichnetes E-Learning Produkt, bestehend aus CD-ROM und Online(test)umgebung. Es dient der Steigerung der sozialmedizinischen Beratungskompetenz von Ärzten und Apothekern. 
Inhalt:Dies ist ein audiovisuelles E-Learning-Modul (CD-ROM und Online-Umgebung) für Ärzte/-innen und Apotheker/innen für eine Weiterbildung zur Stärkung ihrer sozialmedizinischen Beratungskompetenz in der (juristischen) Patientenvorsorge. Nach einer kurzen Einführung werden in 5 Untermodulen, die in etwa 1 Stunde bearbeitbar sind, die Inhalte multimedial präsentiert. Vordrucke für die Patientenvorsorge sind verfügbar. Über einen Multiple-Choice-Test im Online-Bereich kann ein Zertifikat erworben werden. Hier gibt es auch Forum, Downloads und ein Evaluationsbogen.
Retrieval
Bildungsbereich:Berufsbildung, Weiterbildung/Fortbildung, Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:ethische Bildung, medizinische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
5. Solidarität und Gerechtigkeit
5.1. Solidarität und Gerechtigkeit für den Einzelnen
6. Bürger und Gesellschaft
6.1. Der Einzelne und die Gesellschaft
7. Zukunftsbewältigung und Chancengleichheit
7.1. Lebensbewältigung und Benachteiligung
7.2. Lebenschancen und Bildung
7.3. Zukunftschancen und Bürgerkompetenz
Schlagwort:Spezialbildung, Gesundheit, Prävention, Therapie, Lernplattform, Lernsoftware, Deutschland
Systematik:Berufliche Bildung, Weiterbildung
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2006 
Auszeichnungs-Ort:Wien 
Auszeichnungs-text:Grundlagen der Patientenvorsorge Dies ist ein audiovisuelles E-Learning-Modul (CD-ROM und Online-Umgebung) für Ärzte/-innen und Apotheker/innen für eine Weiterbildung zur Stärkung ihrer sozialmedizinischen Beratungskompetenz in der (juristischen) Patientenvorsorge. Nach einer kurzen Einführung werden in 5 Untermodulen, die in etwa 1 Stunde bearbeitbar sind, die Inhalte multimedial präsentiert. Vordrucke für die Patientenvorsorge sind verfügbar. Über einen Multiple-Choice-Test im Online-Bereich kann ein Zertifikat erworben werden. Hier gibt es auch Forum, Downloads und ein Evaluationsbogen.  
Laudator:Univ.-Prof. Dr. Gerhard Zimmer, Berlin 
Bewertung
Bewertungen:Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.