<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Quarks & Co: Volksdroge Alkohol
Medienart:Anderes Produkt
Herausgeber:Matthias-Film gGmbH, Gänseheidestr. 67, 70184 Stuttgart 
Autor:Goergia Hauber (Produktverantwortliche/Ansprechpartnerin) 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Stuttgart 
Hersteller-Jahr:2004 
Produktumfang:1 DVD 
Inhalt
Abstract:"Quarks & Co: Volksdroge Alkohol" isteine DVD, die Schülern der Sekundarstufe I und II erklärt, wie Alkohol hergestellt wird und wie er wirkt, bzw. welche Gefahren durch den Konsum entstehen. 
Inhalt:Video Ebene: 10 Filmkapitel ROM Ebene: 4 Extra Themen 21 Szenenbilder Methodische Tipps 2 Unterrichtsbausteine 8 Infoblätter Medientipps
Retrieval
Bildungsbereich:Schule, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Sonderschule, Weiterbildung/Fortbildung 
Bildungskategorie:ethische Bildung, gesundheitliche Bildung, medizinische Bildung, naturwissenschaftliche Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
4. Gewalt und Ausgrenzung
4.3. Gewalt im Alltag – Berichte und Prävention
5. Solidarität und Gerechtigkeit
5.1. Solidarität und Gerechtigkeit für den Einzelnen
6. Bürger und Gesellschaft
6.1. Der Einzelne und die Gesellschaft
6.2. Die Gesellschaft für den Einzelnen
7. Zukunftsbewältigung und Chancengleichheit
7.1. Lebensbewältigung und Benachteiligung
7.2. Lebenschancen und Bildung
7.3. Zukunftschancen und Bürgerkompetenz
Schlagwort:Allgemeinbildung, Gesundheitserziehung, Spezialbildung, Biologie, Chemie, Gemeinschaftskunde, Alltag, Ernährung, Gesundheit, Sucht, Therapie, Dokumentarfilm, Edutainment, Infotainment, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsmedium, Deutschland
Systematik:Biologie, Chemie, Gesundheit, Kinder- und Jugendbildung, Praxisorientierte Fächer, Retten, Helfen, Schützen, Spiel- und Dokumentarfilm, Sucht und Prävention, Weiterbildung, Sachgebietsübergreifende Themen
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2006 
Auszeichnungs-Ort:Wien 
Auszeichnungs-text:Mit der DVDplus „Volksdroge Alkohol“ ist es gelungen, die WDR-Serie Quarks & Co unterrichtsfähig zu machen. Wie auch bei anderen DVSplus steht zunächst einmal der gut gegliederte Hauptfilm im Vordergrund. Alkohol, seine Zusammensetzung und Auswirkungen auf den menschlichen Körper und das Gehirn, sowie Alkoholkrankheit und Alkoholsucht sind Themen, die praxisnah aufgearbeitet werden. Die DVD-ROM-Ebene bietet zusätzlich die Extra-Themen „Basiswissen Alkohol“, „Sucht und Abhängigkeit“, „Jugendliche und Alcopops“ sowie „Selbstversuch“. Methodische Tipps sowie Infoblätter, Medientipps und Arbeitsblätter runden das Angebot der DVD ab. 
Laudator:Dipl.Theologe Dirk Rellecke 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
17.2 Punkte - empfehlenswertes didaktisches Multimediaprodukt – gut (2)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.