<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Religiopolis - Weltreligionen erleben
Medienart:CD Rom
Herausgeber:Ernst Klett Verlag, Stuttgart 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Leipzig 
Hersteller-Jahr:2004 
Produktumfang:1 CD-ROM 
Begleitmaterial:Booklet, ergänzende Website 
Systemvoraus-
setzungen:
Windows-PC ab Pentium mit 128 MB RAM, 16-fach CD-ROM Laufwerk, High-Color-Grafikkarte (16 bit), Soundkarte, Betriebssysteme: Windows 98/2000/XP 
ISBN/
Mediennummer:
3-12-238120-6 
Inhalt
Abstract:Die CD-ROM wendet sich an Lernende ab 12 Jahren, bietet aber auch Erwachsenen die Chance, ihr Wissen zu erweitern. Durch die Vermittlung von fundiertem Wissen über die Weltreligionen sollen Jugendliche und Erwachsene zum Dialog mit anderen Religionen angeregt werden. 
Inhalt:Die CD-ROM RELIGIOPOLIS hilft dabei, sich den fünf großen Weltreligionen anzunähern und Wissen über sie zu sammeln. Hinduismus, Christentum, Judentum, Islam und Buddhismus werden in vielschichtigen Zusammenhängen dargestellt - von den Sakralbauten bis hin zu den Wohnungen der Gläubigen.
Retrieval
Bildungsbereich:Schule, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufsbildung, Weiterbildung/Fortbildung, Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:eurokulturelle Bildung, interkulturelle Bildung, ethische Bildung, europolitische Bildung, historische Bildung, künstlerische Bildung, politische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
1. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung
1.1. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung im Blickwinkel der Vergangenheit
1.2. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung in Gegenwart und Zukunft
4. Gewalt und Ausgrenzung
4.1. Gewalt und Verfolgung in der Zeit von 1933 bis 1945 – Zeitzeugen und Zeitzeugnisse
4.2. Gewalt und Ausgrenzung in der Zeit von 1945 bis 1989 – Zeitzeugen und Zeitzeugnisse
4.3. Gewalt im Alltag – Berichte und Prävention
5.1. Solidarität und Gerechtigkeit für den Einzelnen
5.2. Solidarität und Gerechtigkeit zwischen Solidargemeinschaften
6. Bürger und Gesellschaft
6.1. Der Einzelne und die Gesellschaft
6.2. Die Gesellschaft für den Einzelnen
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Euromedia-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2005 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Auszeichnungs-text:Die CD-ROM RELIGIOPOLIS hilft dabei, sich den fünf großen Weltreligionen anzunähern und Wissen über sie zu sammeln. Hinduismus, Christentum, Judentum, Islam und Buddhismus werden in vielschichtigen Zusammenhängen dargestellt - von den Sakralbauten bis hin zu den Wohnungen der Gläubigen. Durch die Vermittlung von fundiertem Wissen über die Weltreligionen sollen Jugendliche und Erwachsene zum Dialog mit anderen Religionen angeregt werden. Das Multimediaprodukt fördert die aktive Auseinandersetzung mit verschiedenen Denkweisen und Glaubensrichtungen und somit auch den Dialog zwischen den Religionen. 
Laudator:Dirk Rellecke 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
19.6 Punkte - beispielhaftes didaktisches Multimediaprodukt – sehr gut (1)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.
Einsatzhinweise
Klicken Sie hier, um die Einsatzhinweise zu lesen!