BL-MEDIA 2012-2014
 Projektaktivitäten

Zur Erreichung der Projektziele werden folgende Aktivitäten verfolgt:
- Erkundung und Propagierung von beispielhaften digitalen Bildungsmedien, die in Blended-Learning-Projekten genutzt werden können, im Rahmen von Blended-Learning-Workshops in den beteiligten Ländern und von europäischen Medienwettbewerben EuroMedia und EduMedia#
- Erarbeitung von Weiterbildungskonzepten und Weiterbildungsangeboten für Blended-Learning mit digitalen und audiovisuellen Bildungsmedien zu folgenden Medien-, Inhalts- und Nutzungsbereichen:
·        
Didaktische Multimediaprodukte, Computerspiele mit kompetenzförderlichen Potenzialen,
·        
Blended-Learning, E-Learning, Online-Lernen#
- Durchführung von Blended-Learning-Workshops in den beteiligten Ländern zur Präsentation und Verbreitung beispielhafter digitaler Bildungsmedien für Blended-Learning#
- Durchführung von europäischen Medienwettbewerben zur Erkundung und Auszeichnung von digitalen und audiovisuellen Bildungsmedien, die in Blended-Learning-Projekte integriert werden können, in Berlin 6/2013 und 6/2014 und in Wien 04/2013#
- Dokumentation beispielhafter digitaler Bildungsmedien für Blended-Learning in die Mediendatenbank „BL-Media“ und Verbreitung auf den Projektseiten im Internet#
- Aufbau, Gestaltung und Pflege der Internetseiten zum Projekt „BL-Media“ mit den Projektaktivitäten und Projektergebnissen und Integration einer Mediendatenbank „BL-Media“#
- Herausgabe einer Internetpublikation für Lehrende in der Erwachsenenbildung: „Blended-Learning mit digitalen Bildungsmedien“.

Weitere Informationen demnächst unter: http://www.edumedia-online.eu/

„Dieses Projekt wird mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung [Mitteilung] trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.“