BL-MEDIA 2012-2014
 BL-Media - Blended-Learning mit digitalen und audiovisuellen Bildungsmedien in der Erwachsenenbildung

EU-Programm: Lebenslages Lernen, Grundtvig, Lernpartnerschaft
Zeit: 01.08.2012 – 31.07.2014
Teilnehmende Länder: DE Berlin (Koordinator), DE Leipzig, HU, NL
Kooperierende Länder: AT, CY, BG, CZ, EL, SI, HR, TR

Projektziele
 
Das Projekt verfolgt das Ziel, Weiterbildungsangebote für Lehrende zum Einsatz von digitalen und audiovisuellen Bildungsmedien in Blended-Learning-Projekten zu erkunden, zu beschreiben und zu propagieren. Der Beitrag zur Professionalisierung des Bildungspersonals konzentriert sich vor allem auf die Sichtung, Beschreibung und Veröffentlichung von beispielhaften digitalen und audiovisuellen Bildungsmedien aus den beteiligten Ländern, die von Lehrenden in der Erwachsenenbildung in Blended-Learning-Zusammenhängen verwendet werden können.
 Für das Projekt soll ein Grundmodell für Blended-Learning-Konzepte mit digitalen und audiovisuellen Bildungsmedien erprobt und angewendet werden.

Weitere Informationen demnächst unter: http://www.edumedia-online.eu/

„Dieses Projekt wird mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert# Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung [Mitteilung] trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.“