EU-MEDIA / ETHIK-MEDIA 03/04
Multimedia-Datenbank

Der Markt bietet eine Fülle von Multimedia-Produkten bzw. eLearning-Produkten an. Es ist nicht einfach, den Überblick zu bekommen und zu behalten. Eine Orientierung für Multimedia-Produkte, insbesondere für ethische Europabildung und Werteentwicklung ist notwendig. Alle einschlägigen kommerziellen Anbieter von Multimedia-Software bieten im Internet Dokumentationen ihrer Produkte mit dem Ziel an, Kaufoptionen auszulösen. Hier ist der Werbezweck vordergründig.

Im Rahmen des Projekts wurde eine Datenbank EU-Media: „Multimedia für ethische Europabildung“ aufgebaut, die sich an den Anforderungen von Lehrenden und Lernenden orientiert.

Die Datenbank vereint Herstellerneutralität, thematisch orientierte didaktisch qualitative Selektion (ethische Europabildung) aus der Angebotsvielfalt und übersichtliche Angebotsdarstellung mit einfach handhabbaren Suchmöglichkeiten.

Im Projekt wurden eLearning-Produkte, die besonders für ethische Europabildung geeignet sind, bewertet und mit Einsatzempfehlungen für Lehrende und Lernende propagiert. Es wurden sowohl Multimedia-Produkte, die unmittelbare für Wertorientierung und ethische Europabildung konzipiert sind, als auch eLearning-Produkte, die Potenzen für Wertorientierung und ethische Europabildung besitzen, für Bildungszwecke kenntlich gemacht und Lehrenden für den Einsatz empfohlen.

Hier geht es zur Datenbank