EU-MEDIA/ETHIK-MEDIA 2003-2004
Europäische Tagungen

Die Kommunikation und Diskussion in den Ländern erfolgte in der jeweiligen Landessprache, in Englisch und Deutsch. Die Ergebnisse der europäischen Konferenzen und der Projekttagungen sind in der Internetpublikation konzentriert und erscheinen in deutscher Sprache mit englischsprachigen Zusammenfassungen.

Der Transfer der Projektergebnisse an die Nutzer und in die Weiterbildungspraxis erfolgte  über die europäischen Konferenzen und über das Internet bzw. eine CD-ROM.

Adressaten, Zielgruppe und potentielle Nutzer des Projekts „EthikMedia - Mit Multimedia ethische Europabildung fördern“ waren breit gestreut, um einen großen Nutzerkreis erreichen zu können. Das Projekt hat sich an alle an Multimedia und ethischer Europabildung Interessierten, an Erwachsene und Jugendliche, an Lerner und auch Lehrende der am Projekt beteiligten Länder gewandt.

Im Rahmen des Projekts wurden folgende Tagungen und Konferenzen durchgeführt:

Projektkonferenz in Berlin, 20. - 23.06.2003

Projektkonferenz in Griechenland, 16.10. bis 19.10.2003

Projektkonferenz in Wien, an der Universität Wien, Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft, 10.-13.06.2004

Projektkonferenz in Berlin, 23. - 27.06.2004